Neues Ungarnforum - das Forum für Residenten in ganz Ungarn
#1

Kleinbahn fährt nicht mehr

in Südungarn 22.01.2010 14:50
von Anza • Administrator | 7.381 Beiträge

Mit grossem Bedauern haben wir festgestellt, dass die Kleinbahn von Bugac nun tatsächlich nicht mehr fährt

Der "Puszta-Express", wie wir sie immer liebevoll nannten (Höchstgeschwindigkeit 40 km/h), wurde Ende des 20. Jahrhunderts gebaut um die Puszta in das Wirtschaftsleben einzubinden und den Bauern die Möglichkeit zu geben, ihre Früchte, Gemüse und anderen Produkte aus Bugacpuszta und Umgebung zum Markt nach Kecskemet zu transportieren oder bei den damals sehr wichtigen Konserven- und Lebensmittelfabriken abgeben zu können.
Die Bahnlinie ist (war) mit ihren fast 100km Länge eine der größten Kleinbahnlinien Europas.
Auch viele Touristen nutzten die Bahn um nach Bugacpuszta zu kommen.

Es war uns schon bekannt, dass sich die Bahn wegen der mittlerweile geringen Anzahl an Fahrgästen nicht rentieren kann und es wurde seit mehreren Jahren davon gesprochen, dass der Betrieb eingestellt werden soll.
Aber während wir es nur einfach schade finden, ist es für einige ältere Leute ein richtiges Problem, da es deren einzige Möglichkeit war, nach Kiskunmajsa oder Kecskemet zu kommen.
Man musste auch nicht bis zum nächsten Bahnhof gehen - es genügte neben dem Bahngleis zu stehen und zu winken und die Kleinbahn hielt und ließ Leute zu- und aussteigen

Vorbei also auch die Zeiten, wo der Zugführer mitten auf der Strecke anhielt und alle Männer aufforderte auszusteigen um ein Auto, das im Sand neben der Schiene steckengeblieben war, zu befreien........oder den betrunkenen Mann, der mitten auf dem Bahnübergang eingeschlafen war, weiterzuschieben.......


Bis bald mal wieder
Pusztaqueen


- Man sollte keine Fragen stellen, wenn man die Antwort nicht hören will -


nach oben springen

#2

RE: Kleinbahn fährt nicht mehr

in Südungarn 26.01.2010 17:48
von Laika • Mitglied | 1.918 Beiträge

Ich war im vorletzten Jahr noch am Bahnhof Bugac-Felsö. Die Bahnanlagen sahen schon etwas verwildert aus. Da ich bei der Deutschen Bahn beschäftigt war, tut es schon weh, dass man ein solches Kleinod einfach stilllegt.
Hier noch eine Aufnahme vom 20.05.2007 und dann von 2008.

Nach nur einem Jahr war der Verfall deutlich.

Die Nöten der Bevölkerung werden von keinem Politiker beachtet.

Mal sehen, wie es dieses Jahr aussieht.

Bis später
Laika

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

nach oben springen

#3

RE: Kleinbahn fährt nicht mehr

in Südungarn 26.01.2010 18:26
von Olli (gelöscht)
avatar

Das Bahnsterben (Streckenstillegungen) in anderen Länden Europas zieht sich ja schon seit endlosen Jahren langsam und oft lautlos hin. Die Fahrgäste sinds aber letztlich selbst mit schuld, daß es zu Ende geht. Bahnfahren wurde zu wenig geschätzt, dafür wurde viel zu oft die eigene Karre benutzt oder beim Nachbarn mitgefahren, ging ja meistens auch schneller. Die Bahn ist ein Opfer unseres Zeit-Drucks und unserer Bequemlichkeit, das ist alles. Was man nicht schätzt, verliert man halt. Jetzt demnächst, wenn wir wieder mehr Zeit haben (weil wir entweder zunehmend arbeitslos sind oder kurzarbeiten), könnten wir sie wieder gebrauchen, unsere ach so zuverlässige Bahn. Tja so ist das halt. Wie bei den Eheleuten. Keiner hat mehr Zeit für den anderen, Scheidung, und später hätte man sie gerne wieder zurück, die alten Partner. Schließlich, da wußte man was man hatte.. In dem Sinne. Die Bahn geht (kommen tat sie früher).


nach oben springen

#4

RE: Kleinbahn fährt nicht mehr

in Südungarn 27.01.2010 18:51
von Anza • Administrator | 7.381 Beiträge

Ja, Laika, das war "unser Bähnle"....

Die Schienen verlaufen nicht weit von unserer Grundstücksgrenze, sodass wir sie täglich dahintuckern hörten. Einmal im Jahr wurde die Dampflok vorgespannt und im Winter gabs im Waggon einen kleinen Holzofen......

Wenn ihr kommt, gibts vielleicht gar keine Schienen mehr - sind begehrtes Metall...


Bis bald mal wieder
Pusztaqueen


- Man sollte keine Fragen stellen, wenn man die Antwort nicht hören will -


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Autobahnmaut in Kroatien nicht mehr in Forint zahlbar.
Erstellt im Forum Bahn und Straße von Admin
0 21.05.2015 16:49goto
von Admin • Zugriffe: 218
Ungarn im webverzeichnis-webkatalog
free counters
Währungspaare Powered by Forex Pros.De - Dem ultimativen Forex Trading Portal


Besucher
5 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Loewe859
Besucherzähler
Heute waren 393 Gäste und 73 Mitglieder, gestern 530 Gäste und 79 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 13313 Themen und 91511 Beiträge.

Heute waren 73 Mitglieder Online: