Neues Ungarnforum - das Forum für Residenten in ganz Ungarn
#1

Legenden und Sagen

in Ungarn Reisen, Land & Leute 17.01.2016 10:54
von Admin • Administrator | 21.567 Beiträge

Die Redaktion der Budapester Zeitung hatte vor einiger Zeit eine Beitragsreihe über Budapester Großstadtlegenden.

Gibt es auch in Eurer Umgebung eine interessante Legende, Sage oder ein Mythos ?


Jeder einzelne soll sagen: Für mich ist die Welt geschaffen. Daher bin ich mitverantwortlich.
nach oben springen

#2

RE: Legenden und Sagen

in Ungarn Reisen, Land & Leute 17.01.2016 11:27
von Admin • Administrator | 21.567 Beiträge

Wie man die Geschichte in unserem Dorf nennen kann , weiss ich nicht so recht, eine Legende, eine Sage oder einfach nur eine Phantasie.

Bei uns im Dorf gab es viele viele Jahre eine gruselige Geistergeschichte.
Ein Ehemann hatte aus, bis heute nicht geklärten Gründen, seine beiden Kinder und seine Ehefrau erschossen. Im angrenzenden Waldgebiet erschoss es seine beiden Hunde und fuhr dann mit dem Auto nach Budapest um sich dort vor die U-Bahn zu werfen. Auch er starb.
Viele Jahre stand das Haus leer und niemand wollte es kaufen, geschweige überhaupt in dem Haus zu wohnen. Klar, das so ein Haus irgendwie mit der Tat in Verbindung stand aber einige, besonders ältere Einwohner ,brachten noch die Geschichte auf, das in verschiedenen Nächten die Hunde aus dem Wald zurückkommen, um das Haus herumschleichen , auf der Suche nach den Kinder .

Das Haus wurde zwar inzwischen komplett renoviert und ist wieder bewohnt und niemand hat bisher die Geisterhunde gesehen aber irgendwie ist die Geschichte immer noch bei vielen Einwohner präsent.


Jeder einzelne soll sagen: Für mich ist die Welt geschaffen. Daher bin ich mitverantwortlich.
nach oben springen

#3

RE: Legenden und Sagen

in Ungarn Reisen, Land & Leute 17.01.2016 11:37
von halbsoschlimm • Mitglied | 610 Beiträge

man kann es "Spökenkiekerei"nennen, in süddeutschen Gegenden gibt es vielleicht dafür ein anderes Wort.

zurückkehrende Hunde etc gehen mir persönlich auch zu weit. Aber eins ist für mich zweifelsfrei : es gibt Häuser, auf denen kein Segen liegt. Mancher wird das belächeln,

aber das macht nichts. Wer ein bisschen fühliger oder sensibler ist kann so etwas sogar spüren ohne das Haus oder Grundstück betreten zu müssen.

Hat hier jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht ?



nach oben springen

#4

RE: Legenden und Sagen

in Ungarn Reisen, Land & Leute 17.01.2016 11:40
von Martha • Mitglied | 1.828 Beiträge

Ja, die Ungarn sind sehr anfällig für Legenden und Sagen.

Ich glaube zwar, dass ich es hier schon irgendwann einmal an anderer Stelle geschrieben habe......

Meinem Mann hat man als Kind immer erzählt, dass man in Budapest abends die Kettenbrücke in den dahinterliegenden Tunnel im Burgberg schieben würde, so dass bis zum Morgen keiner mehr drübergehen kann. So "musste" sich die Familie immer beeilen, möglichst vor Einbruch der Dunkelheit nach Hause zu kommen, wenn man auf der Budaer Seite war.

Mein Mann hat das bis in seine frühe Jugendzeit geglaubt, bis auch er irgendwann einmal stutzig wurde.........

Wenn wir Gäste durch Budapest führen, ist dies meist die erste "Geschichte", die er erzählt. Und ich finde sie immer wieder zauberhaft.

Schöne Grüsse,
Martha



zuletzt bearbeitet 17.01.2016 11:41 | nach oben springen

#5

RE: Legenden und Sagen

in Ungarn Reisen, Land & Leute 18.01.2016 01:13
von Lilly • Mitglied | 264 Beiträge

Hallo,
da kann ich auch etwas berichten. Daniela, die Freundin meiner Tochter zog mit ihrer Familie um in eine Miet-Wohnung eines 6 Familienhauses. Schon kurz nach ihrem Einzug fielen einige Gläser in der Vitrine um. Man war zwar erstaunt, beachtete es aber nicht weiter, bis einige Tage später das Wasserglas vom Tisch auf den Boden fiel und dort zerbrach. Das Verwunderliche daran war, dass sich Daniela im Nebenraum aufhielt und sonst keiner anwesend war.
Die Ereignisse häuften sich, Bilder fielen von den Wänden und immer wieder fielen in der Vitrine die Gläser um.
Dann hörte sie Nachts Geräusche, sie beschrieb es als ein Weinen.
Meine Tochter erzählte mir, dass sie sich bei einem Besuch bei Daniela äußerst unwohl in dieser Wohnung gefühlt hatte, besonders in dem Zimmer, in dem immer wieder etwas umfiel oder zerbrach und aus dem dieses leise Weinen kam.
Was es genau war, konnte sie sich nicht erklären, es war nur so ein Gefühl.
Daniela fragte bei den Nachbarn nach, wer vor ihr in dieser Wohnung gewohnt hatte, keiner gab ihr eine aufklärende Antwort, alle wichen ihrer Frage aus.
Das machte Daniela stutzig, sie recherchierte weiter und fand schließlich einen Zeitungsauschnitt mit der Überschrift:
Grausamer Säuglingsmord im 6 Familienhaus!
Erschrocken stellte Daniela fest, dass es genau in der Wohnung geschah, in der sie jetzt wohnte.
Sofort kündigte sie die Wohnung und zog umgehend mit ihrer Familie aus.

So passiert in Halle/Westfalen 2004.

Regine, du sagst es, sensibilisierte Menschen spüren, wenn ein Haus oder ein Grundstück eine dunkle Vergangenheit hat. Meine Tochter ist so ein Mensch, sie betritt ein Haus oder eine Wohnung und manchmal spürt sie Kälte oder Beklemmung oder sogar Atemnot.
Bevor wir 2009 einen seit 17 Jahren unbewohnten Gutshof kauften, wollte meine Tochter erst einmal ganz alleine dieses Anwesen >erfühlen<, wie sie sagte.
Sie stellte eine positive Energie fest, heute leben 4 Generationen glücklich und harmonisch auf diesem kernsanierten Gutshof.

LG
Biggi



zuletzt bearbeitet 18.01.2016 01:39 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jerry Lee Lewis: Rock'n'Roll-Legende tritt in Budapest auf
Erstellt im Forum Musik-und Sprechtheater, Ausstellungen , Veranstaltungen in Ungarn von Peterbacsi
0 18.07.2010 19:22goto
von Peterbacsi • Zugriffe: 170

Die Währungspaare werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Besucher
3 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ThomasK
Besucherzähler
Heute waren 153 Gäste und 24 Mitglieder, gestern 413 Gäste und 63 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 13435 Themen und 92416 Beiträge.

Heute waren 24 Mitglieder Online: