Neues Ungarnforum - das Forum für Residenten in ganz Ungarn
#1

Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 13:23
von Admin • Administrator | 22.876 Beiträge

Kein Witz. Ungarische Medien, alle, sollen ab diesem Jahr eine "Wettersteuer" entrichten. Die Höhe der Abgabe beträgt 0,5% des gesamten Anzeigenaufkommens der Zeitung oder des Senders und zwar unabhängig davon, ob das Medium überhaupt seinen Lesern und Zuschauern oder zuhörern einen Wetterbericht anbietet oder nicht. Angeblich sollen die so eingenommenen Mittel ausschließlich der Finanzierung des staatlichen Ungarischen Wetterdienstes zu Gute kommen, doch - vorsichtshalber - ist die Steuer einmal jährlich zunächst doch direkt an die Staatskasse abzuführen. Die Belastung ist nicht gering. Das Wirtschaftsmagazin Portfolio rechnet vor, dass die neue Steuer die Körperschaftssteuer praktisch um 2,5 Prozentpunkte erhöht, wenn man davon ausgeht, dass rund 50% der Einnahmen bei einem Medienunternehmen aus der Werbung kommen. Manche Zeitungen leben jedoch fast ausschließlich von Werbung, umso höher die Last. Es rät, das Anzeigengeschäft komplett auszulagern und vom Redaktionsgeschäft zu trennen, um die Steuer zu entgehen.
zum Beitrag im Pester Lloyd Wir weisen darauf hin, dass von uns gefundenen und verlinkte Texte generell nicht die Meinung des Forumbetreibers widerspiegeln


Die Welt ist mein, sagt der Mensch bei der Geburt und hält die Hände geballt. Ich nehme nichts mit, sagt der Sterbende und zeigt seine geöffneten Hände.
nach oben springen

#2

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 15:49
von Laika • Mitglied | 1.933 Beiträge

....und dann kommt noch die Atemluftsteuer, in Abhängigkeit vom Lungenvolumen. Die Höhe wird vom Arzt festgesetzt.


Laika
[imghttp://www.bilder-hochladen.net/files/4ek9-2d7-c68c.jpg[/img]


nach oben springen

#3

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 17:07
von hexe uno (gelöscht)
avatar

.....kommt bitte ja nicht auf die Idee noch weitere "Zu Versteuernde" Ereignisse aufzuzählen - nicht das das noch in den Steuerkatalog der Regierung aufgenommen wird !!


es ist nie zu spät.....!
nach oben springen

#4

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:18
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Vielleicht Hunde-Steuer!


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen

#5

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:22
von Renbo (gelöscht)
avatar

Na ja...das gibts bei uns schon seit Jahrzenten....die Hundesteuer....wobei das eigentlich nicht gerecht ist...da sollten denn schon die betuchten Pferdebesitzer auch mal zur Kasse gebeten werden...


nach oben springen

#6

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:24
von Admin • Administrator | 22.876 Beiträge

Renbo, Du kannst Dich nicht beklagen, Du hättest jetzt die Gelegenheit gehabt, vieleicht einen echten Araberhengst in der Lasagne zu verspeisen und das zu einem sehr günstigen Preis.


Die Welt ist mein, sagt der Mensch bei der Geburt und hält die Hände geballt. Ich nehme nichts mit, sagt der Sterbende und zeigt seine geöffneten Hände.


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 18:24 | nach oben springen

#7

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:24
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Wo bei uns, in Ungarn oder in D?


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen

#8

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:27
von Peterbacsi (gelöscht)
avatar

Die Hundesteuer gäbe es schon, aber die müsste von den Orten und Städten flächendeckend durchgeführt werden.
Aber das Geld geht ja nicht in den Säckel der Orte, sondern ist für den Tierschutz zwingend aus zu geben.
Da ist es leichter eine Wettersteuer einzutreiben. Also ich rede nicht mehr über das Wetter.....dann muss ich auch nicht bezahlen......


Bis später
Peter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! Karl Valentin: „Früher war die Zukunft auch besser.“

Zum Sockenprojekt
Kleine Saft-u.Weinkellerei


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 18:27 | nach oben springen

#9

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:31
von Renbo (gelöscht)
avatar

:-))


nach oben springen

#10

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:32
von Renbo (gelöscht)
avatar

in der CH....smile


nach oben springen

#11

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

In D zahlt man die Hunde-Steuer, ich wollte nur wissen, ob die Leute die in Ungarn Hunde haben auch zahlen müssen?


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen

#12

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:35
von Admin • Administrator | 22.876 Beiträge

Hundesteuer gibt es in Ungarn auch, nur die Gemeinden haben noch nicht den Überblick wer einen Hund hat bzw sie habe sich noch nicht die Mühe gemacht zu zählen und zu kontrollieren.


Die Welt ist mein, sagt der Mensch bei der Geburt und hält die Hände geballt. Ich nehme nichts mit, sagt der Sterbende und zeigt seine geöffneten Hände.
nach oben springen

#13

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:35
von Renbo (gelöscht)
avatar

Na ja @Peter...hoffen wir dass es diese Jahr mehr Aprikosen gibt in Ungarn...denn das ist frustrierend was letztes Jahr abgelaufen ist...da freut man sich vor der Abreise...und dann...NIX...oder fast nix...also Petrus...bitte gutes Wetter...


nach oben springen

#14

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also, sie zahlen noch keine Hunde-Steuer, das wäre doch was für die Gemeinden die klamme Kassen bisschen aufzufüllen! Jürgen, das in Ungarn auch Hunde gibt das weiß ich, aber ob sie H-Steuer zahlen darüber habe ich noch nicht nachgedacht!


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!


zuletzt bearbeitet 05.03.2013 18:41 | nach oben springen

#15

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:50
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Müssen die Hundebesitzer die in Ungarn Hunde haben auch Hunde-Steuer bezahlen?


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen

#16

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:51
von Admin • Administrator | 22.876 Beiträge

Ja müssen sie. Nur die Gemeinden fordern sie nicht ein also bezahlt auch keiner.


Die Welt ist mein, sagt der Mensch bei der Geburt und hält die Hände geballt. Ich nehme nichts mit, sagt der Sterbende und zeigt seine geöffneten Hände.
nach oben springen

#17

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 18:52
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Dann sind sie dumm oder haben "zuviel" Geld!


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen

#18

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 19:04
von franz und petra (gelöscht)
avatar

Wir zahlen seit letzten Sep für unsere Hunde - Hundesteuer.

Nur mal als Antwort auf die Frage - ne Wettersteuer - da muß man erstmal draufkommen - sehr kreative Geister hier in Ungarn :-)


leben und leben lassen:-)

http://hundeurlaub-balaton.de/
nach oben springen

#19

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 19:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das Wetter-Steuer gilt nur für das Regen-Wetter! Wo wenig regnet zahlen sie auch weniger, zum Beispiel in der Pußta!!!


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen

#20

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 19:49
von Renbo (gelöscht)
avatar

Puszta...nö dort gibt es eine Sandsteuer....smile


nach oben springen

#21

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 05.03.2013 20:22
von Peterbacsi (gelöscht)

Bis später
Peter
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! Karl Valentin: „Früher war die Zukunft auch besser.“

Zum Sockenprojekt
Kleine Saft-u.Weinkellerei
nach oben springen

#22

RE: Ungarn bekommt eine Wettersteuer

in Allgemeine Wetternachrichten 06.03.2013 09:11
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Béla, nicht das Wettersteuer sondern die Wettersteuer! Hast Du gepennt?


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!


zuletzt bearbeitet 06.03.2013 09:27 | nach oben springen

#23

Orbán, der Wettergott: In Ungarn wird das Wetter ein Regierungsmonopol

in Allgemeine Wetternachrichten 30.03.2013 13:03
von Admin • Administrator | 22.876 Beiträge

Wie berichtet, plant die ungarische Regierung seit Oktober letzten Jahres, die Wettervorhersage zu einem staatlichen Monopol zu machen. Nun wurde dazu das passende "Meteorologie-Gesetz" von der Regierungsmehrheit im Parlament angenommen, ab Jahresmitte tritt es in Kraft. Schlüssige Gründe für die exklusive Datenerfassung nannte die Regierung bisher keine, da das Wissen um das Wetter aber als Machtfaktor gilt, ist die Maßnahme unausweichlich.
zum Beitrag im Pester Lloyd Wir weisen darauf hin, dass von uns gefundenen und verlinkte Texte generell nicht die Meinung des Forumbetreibers widerspiegeln


Die Welt ist mein, sagt der Mensch bei der Geburt und hält die Hände geballt. Ich nehme nichts mit, sagt der Sterbende und zeigt seine geöffneten Hände.
nach oben springen

#24

RE: Orbán, der Wettergott: In Ungarn wird das Wetter ein Regierungsmonopol

in Allgemeine Wetternachrichten 30.03.2013 16:12
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Eins steht fest, das Wetter können sie nicht manipulieren!


Das Leben ist ein Quiz und wir sind die Kandidaten!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Urlaubs-Euro: In der Türkei, Ungarn und Kroatien am meisten wert
Erstellt im Forum Reise+Tourismus über die Grenzen Ungarns hinaus von Anza
0 12.05.2017 17:36goto
von Anza • Zugriffe: 59

Die Währungspaare werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Besucher
5 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: doppelelse
Besucherzähler
Heute waren 355 Gäste und 46 Mitglieder, gestern 533 Gäste und 67 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 13503 Themen und 93587 Beiträge.

Heute waren 46 Mitglieder Online: