Neues Ungarnforum - das Forum für Residenten in ganz Ungarn
#1

Hitzewelle mit bis zu 40 Grad in Ungarn erwartet

in Allgemeine Wetternachrichten 25.07.2013 12:59
von Admin • Administrator | 22.903 Beiträge

Das staatliche Gesundheitsamt hat ab Donnerstag bis einschließlich Montag für viele Teile des Landes, vor allem aber Budapest einen Hitzealarm der zweithöchsten Stufe ausgelöst.
zum Beitrag im Pester Lloyd Wir weisen darauf hin, dass von uns gefundenen und verlinkte Texte generell nicht die Meinung des Forumbetreibers widerspiegeln


Unsere Freiheit ist nicht nur ein Geschenk, sie ist auch eine Pflicht, denn der freie Wille des Menschen führt auch zur vollen Verantwortung des Menschen - für seine Taten und seine Untaten.

Gehst du langsam durch dein Leben, wird man dich antreiben. Rennst du, wird man dir ein Bein stellen.


nach oben springen

#2

RE: Hitzewelle mit bis zu 40 Grad in Ungarn erwartet

in Allgemeine Wetternachrichten 25.07.2013 13:38
von Gara (gelöscht)
avatar

Also schnell noch die Klimaanlage warten lassen :-)


nach oben springen

#3

RE: Hitzewelle mit bis zu 40 Grad in Ungarn erwartet

in Allgemeine Wetternachrichten 25.07.2013 13:55
von Schieber (gelöscht)
avatar

40 Grad Schattentemperatur ist sicherlich nicht für Jedermann das Optimale, nur, man muß sich doch nur in einen Weinkeller verkriechen und schon kann man eigentlich überleben.



nach oben springen

#4

RE: Hitzewelle mit bis zu 40 Grad in Ungarn erwartet

in Allgemeine Wetternachrichten 25.07.2013 15:27
von Jule und Janos • Mitglied | 2.053 Beiträge

Oder im Pool Kühlung suchen - herrlich!

Jule

Bild entfernt (keine Rechte)


Älter werden ist nichts für Feiglinge!
nach oben springen

#5

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 29.07.2013 22:47
von Medina • Mitglied | 247 Beiträge

Nachdem wir hier im Südtessin bis gestern tagelang über 30 Grad erlebten und die Luft langsam unerträglich schwül wurde, kam es ab heute Morgen in Abständen zu z.T. ergiebigen Regengüssen, sogar begleitet von Hagel. Strassen in Lugano und umliegenden Dörfern wurden teils überschwemmt und waren kaum mehr passierbar. Die Luft kühlte sich entsprechend bis unter 20 Grad ab, was wir nach den vergangenen Hitzetagen als geradezu angenehm empfanden, Morgen erwarten uns wieder 30 Grad.



nach oben springen

#6

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 30.07.2013 07:29
von Jule und Janos • Mitglied | 2.053 Beiträge

Bei uns hat es heute Nacht wunderbar gewittert - allerdings, von Abkühlung spüren wir noch nichts!

Es sind jetzt, halb acht, schon wieder 22,3 °C im Schatten!!!

Gestern waren es "nur" 37°C - und sogar mein Pool hatte 35°C Wasser - eine echte Brühe langsam - muß kaltes Wasser gleich nachfüllen!

Schönen Tag allen wünscht

Jule


Älter werden ist nichts für Feiglinge!
nach oben springen

#7

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 10.08.2013 13:44
von Jule und Janos • Mitglied | 2.053 Beiträge

Leider haben wir nichts vom Regen abbekommen und mußten heute früh wieder ordentlich gießen!!!

Das Thermometer steigt auch schon wieder - es hat heute früh nur in der Ferne gewittert - die schwarzen Wolken am Himmel haben sich in "Nichts" aufgelöst und wir sitzen weiter auf dem Trockenem!

Ich freu mich auf das kühle Deutschland!!!

Jule


Älter werden ist nichts für Feiglinge!
nach oben springen

#8

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 11.08.2013 12:12
von Hubelmeise • Mitglied | 1.327 Beiträge

Für alle denen die Hitze zu viel wird



Der Unterschied zwischen Geist und Dummheit ist,daß der Geist Grenzen hat.
nach oben springen

#9

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 11.08.2013 12:37
von Jule und Janos • Mitglied | 2.053 Beiträge

Das halte ich hier für ein Gerücht!!!

Jule - Koffer sind gepackt und in einer Stunde geht es ab nach Deutschland!


Älter werden ist nichts für Feiglinge!
nach oben springen

#10

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 11.08.2013 12:40
von Admin • Administrator | 22.903 Beiträge

Dann ertragen wir lieber noch etwas Hitze. Schneeschieben wollen wir auch nicht so gerne.

Da der Sturm so ziemlich alles was ihm im Wege stand mitgenommen hat, mußte ich mich heute auf die Suche nach diversen Gegenständen machen.
Hatte zwar vor einigen Tagen schon gesehen, das im hinteren Teil des Gartens fast alle Pflanzen und Bäume kurz vor dem Vertrocknen stehen. Heute musst ich feststellen, das es bereits soweit ist. Die Pappeln , Tabakbaum, Bohnenbaum, Begrenzungshecke , Zierpflaumen haben alle keine Blätter mehr. Die große Wiese ist in großen Teilen nur noch schwarz.
Meine Nachbarin hat es richtig gemacht, sie hat nur Berg- und Tropenpflanzen im Garten.
Da wir auf felsigem Untergrund wohnen , liegt bei uns das Grundwasser in nicht erreichbarer Tiefe, somit ist die Bewässerung nur aus dem Wasserhahn möglich und das ist wiederum aus Kostengründen nicht möglich. Also müssen wir hoffen, das die Pflanzen im nächsten Jahr wiederkommen.
Regenwasser gibt es schon jetzt genau seit 12 Wochen nicht mehr.


Unsere Freiheit ist nicht nur ein Geschenk, sie ist auch eine Pflicht, denn der freie Wille des Menschen führt auch zur vollen Verantwortung des Menschen - für seine Taten und seine Untaten.

Gehst du langsam durch dein Leben, wird man dich antreiben. Rennst du, wird man dir ein Bein stellen.


zuletzt bearbeitet 11.08.2013 12:43 | nach oben springen

#11

RE: RE:Wetter

in Allgemeine Wetternachrichten 11.08.2013 15:07
von halbsoschlimm • Mitglied | 638 Beiträge

ja , da kommen einem die tränen---also wenigstens mir .
Haben unseren alten Garten gesehen----einfach nur schlimm. und die haben ja einen nagelneuen Tiefbrunnen . Aber wässern muss man eben auch.
Das tue ich mir nicht so schnell wieder an. Hätte viel mehr ausgraben sollen. aber was solls. weg ist weg.

Wir bekommen am Dienstag einen neuen Tiefbrunnen. DIE Wasserrechnungen der Stadt sind einfach zu hoch :-(


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sommerferien beginnen am Freitag - Staus auf Autobahnen und Grenzen erwartet
Erstellt im Forum Straße - Bahn - Bus - Flugzeug - Schiff - Fähre - Fahrad von Admin
1 14.06.2017 13:14goto
von jobu • Zugriffe: 104
Wetterdienst in Ungarn warnt vor extremer Kälte
Erstellt im Forum Allgemeine Wetternachrichten von Admin
12 17.12.2012 17:31goto
von franz und petra • Zugriffe: 461
Ungarn: Hitzewelle hält an
Erstellt im Forum Allgemeine Wetternachrichten von Peterbacsi
0 22.08.2012 19:19goto
von Peterbacsi • Zugriffe: 118
Hitze-Alarm in Ungarn
Erstellt im Forum Allgemeine Wetternachrichten von Peterbacsi
1 23.07.2009 17:17goto
von Peterbacsi • Zugriffe: 134

Die Währungspaare werden Ihnen von Investing.com Deutschland zur Verfügung gestellt.

Besucher
4 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Coreva
Besucherzähler
Heute waren 224 Gäste und 49 Mitglieder, gestern 459 Gäste und 68 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 13516 Themen und 93657 Beiträge.

Heute waren 49 Mitglieder Online: